Mapei Ultralite S1 Flex Zero grau 15kg

Artikelnummer
799548
Artikelnummer
799548
Artikeltyp Fliesen- & Natursteinverlegeprodukte: Verlege- & Fugenmörtel
Ausführung Fliesen- & Natursteinverlegeprodukte: Leichtklebemörtel
Anwendungsbereich Fliesen- & Natursteinverlegeprodukte: Boden
Marke: MAPEI
Farbe: grau
Grundfarbe: Grau
Lieferung
Lagerartikel ( 249 Sack )
Lieferzeit 2 - 5 Werktage
Abholung
Völklingen: Auf Lager ( 55 Sack )
Abholbereit: sofort
Technische Daten
Lieferanten-Artikelnummer 1196515
Hersteller Mapei GmbH
Artikeltyp Fliesen- & Natursteinverlegeprodukte Verlege- & Fugenmörtel
Ausführung Fliesen- & Natursteinverlegeprodukte Leichtklebemörtel
Anwendungsbereich Fliesen- & Natursteinverlegeprodukte Boden
Marke MAPEI
Farbe grau
Grundfarbe Grau
Einsatzbereich Innen & Außen
Aushärtezeit begehbar nach ca. 24 Stunden
Aushärtezeit verfugbar nach ca. 4-8 Stunden
Aushärtezeit voll belastbar nach ca. 14 Tage
Eignung keramischen Platten, aller Arten von Mosaiken, Naturwerksteine
Gebindeart Sack
Inhalt (kg) 15 kg
Klebeoffene Zeit ca.. 30 Minuten
Verarbeitungsdauer ca. 8 Stunden
Verarbeitungstemperatur von (°C) 5 °C
Verarbeitungstemperatur bis (°C) 40 °C
Verbrauchshinweis 0,8 kg/m² und mm Kleberschichtdicke, das entspricht in etwa: ca. 1,5 kg/m² für die Verlegung von Entkopplungs- oder Abdichtungsbahnen (unter Verwendung einer 5 mm Zahnung); ca. 2-3,5 kg/m² für die Verlegung von Keramik (abhängig von der auf das Plattenformat abgestimmten Zahnung).
Originalherstellertext 1 lang Einkomponentiger, hochwertiger, verformbarer, zementärer, standfester, grauer Leichtverlegemörtel mit verlängerter Offenzeit, Low Dust-Technologie und höchster Ergiebigkeit. Leicht zu spachteln mit einer hervorragenden Benetzungsfähigkeit für keramische Fliesen und Platten sowie Naturwerksteine. Ideal für die Großformatverlegung. Mörtelkonsistenz variabel einstellbar. Sehr emissionsarm mit Kompensation der verbleibenden Treibhausgasemissionen.
Kennzeichnung gemäß verordnung (eg) nr. 1272/2008 [clp]
    • Ätzend, Reizend
    • Gesundheitsgefährdend
  • Sicherheitsdatenblatt
  • Signalwort
    Gefahr
  • Sicherheitshinweise
    • P261: Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/ Aerosol vermeiden.
    • P264: Nach Gebrauch ( siehe Sicherheitsdatenblatt ) gründlich waschen.
    • P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
    • P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
    • P312: Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/( siehe Sicherheitsdatenblatt ) anrufen.
    • P501: Inhalt/Behälter ( siehe Sicherheitsdatenblatt ) zuführen.
  • Gefahrenhinweise
    • H315: Verätzung/Reizung der Haut, Gefahrenkategorie 2.
    • H318: Verursacht schwere Augenschäden.
    • H335: Kann die Atemwege reizen.
Kontakt
kurzfristig